WINKELMANN + PARTNER mbB                   Architekten und Ingenieure

Sanierung des historischen Dachstuhls Haus 14  in der JVA Untermaßfeld

Die Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld ist in einer ehemaligen Wasserburg der Grafen von Henneberg aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts untergebracht.
Das Haus 14 gehörte als Wirtschaftsgebäude zum Vorburgbereich. Die hier zu sanierenden historischen Dachstühle sind durch Undichtigkeiten und tierische Schädlinge in ihrer Standsicherheit gefährdet. In enger Abstimmung mit dem Landesdenkmalamt, erfolgt die Sicherung der Holztragwerke sowie die Neueindeckung der Steildachflächen.


Auftraggeber:

Freistaat Thüringen vertreten durch das Landesamt für Bau und Verkehr

Planung / Ausführung:

LPH 1 - 8  ab 2014

Bruttorauminhalt:

ca. 6.400 m³

Nutzfläche:

ca. 600 m²