WINKELMANN + PARTNER mbB                   Architekten und Ingenieure

Sanierung der denkmalgeschützten Mühle im Gebäudeensemble Triglismühle in Siegelbach

Die Gebäudegruppe am Ortsrand der Gemeinde Siegelbach stand mehrere Jahre leer und drohte zu verfallen. Die Entwicklung und Umsetzung eines Sanierungskonzeptes erfolgte im Auftrag der Landgut Triglismühle GbR, um das denkmalgeschützte Gebäude zukunftsfähig zu machen. In dem ehemaligen Mühlengebäude entstanden im Erdgeschoss Seminar- und Veranstaltungsräume für die angeschlossene Pferdepension Triglishof GmbH. Die Obergeschosse wurden zu Wohnungen umgestaltet.


Auftraggeber:

Landgut Triglismühle GbR

Planung / Ausführung:

LPH 1-8 2015 - 2017

Bruttorauminhalt:

ca. 5.000 m³

Nutzfläche:

ca. 640 m²